Eine fremde Stadt, Barcelona

Hier sind vor allen Dingen Street Photography Aufnahmen. Gemischt mit dem Blick des Touristen, also schnappschußartig etwas Fremdes aufgreifen oder wie oben gesagt, im Fremd sein etwas aufgreifen.

Mai 2018. Der erste Tag in Barcelona ließ sich ganz gut an, endete aber mit einer “Katastrophe”. Mir wurden meine Kamera und mein neues Objektiv auf offener Straße gestohlen. Wie ich finde, sehr trickreich. Damit waren meine Aufnahmen des ersten Tages futsch. Am zweiten Tag fotografierte ich ein wenig mit meinem Smartphone am Strand von La Barceloneta.

Surfin' Barcelona Aufgenommen in Barcelona Spanien
Surfin’ Barcelona. Junger Mann mit Surfbrett. Street Photography Straßenfotografie. Gesehen in Barcelona Strand 2018.

Soweit, so gut. Diese extrem unangenehmen Gefühle des Bestohlenwerdens haben sich aber schnell verzogen. Das Gefühl der Fremdheit in einer großen, neuen Stadt kam und blieb erst mal. Das Gefühl der Fremdheit bewirkt bei mir etwas wie von Angst und Unsicherheit. Meine Bewegung und Wahrnehmung scheint dann noch eingeschränkter als sonst. Meine Erfahrungen sind gemacht auf den Pfaden von Touristen und als Tourist. Ich bin nicht der Ernst-Wilhelm, den ich kenne, sondern ich bewege mich in einer Rolle. Das Gefühl von Fremdheit wird verstärkt durch den Umstand, daß ich allein unterwegs bin.

Auf den Pfaden von Touristen heisst auch, plötzlich bist du im Nirgendwo.

Junger Mann mit Kapuze Aufgenommen in Barcelona Spanien
Junger Mann mit Kapuze. Gesehen an einer Bushaltestelle. Street Photography Straßenfotografie. Gesehen in Barcelona 2018.

Barcelona Street

 

Barcelona at Work

 

1 thought on “Eine fremde Stadt, Barcelona”

  1. Heute, sehr viel später, fällt mir auf. Meine ausgewählten Street Aufnahmen zeigen die Menschen im wesentlichen von hinten oder von der Seite. Neben der oben beschriebenen Unsicherheit und Fremdheit könnte es heißen, daß ich mich mehr auf Bildgestaltung konzentriert habe. Eine Bühne gesucht habe und die “direkte” Begegnung vermieden habe.

Leave a Comment

%d bloggers like this: